Logo ADONIS NP

Die Prozessmanagementplattform der nächsten Generation

ADONIS NP ist die umfassende Suite für die Steuerung, Ausrichtung und Optimierung der Geschäftsabläufe und -strukturen Ihres Unternehmens. Mit der intuitiven Prozessmodellierung in ADONIS NP gestalten Sie Ihre Prozesslandschaft, designen und dokumentieren aktuelle sowie zukünftige Prozessabläufe und legen organisatorische Zuständigkeiten fest. So sorgen Sie für eine maximale Transparenz über die gesamte Wertschöpfungskette.

ADONIS NP ist damit die ideale Unterstützung für das Qualitäts-, Audit-, Compliance- Management und Datenschutzmanagement nach GDPR/DSGVO, für den Kontinuierlichen Verbesserungsprozess und das Maßnahmenmanagement sowie für ein integriertes internes Kontrollsystem und Risikomanagement.

Die Plattform bietet umfangreiche Analysefunktionen und ermöglicht Unternehmen so, Verbesserungspotenziale in ihren Prozessen zu erkennen. Die Szenario-Simulation hilft dabei, fundierten Entscheidungen zu fällen und zu optimalen Lösungen zu kommen. Mit ADONIS NP wird die Performance der Prozesse außerdem laufend evaluiert und kann damit kontinuierlich gesteuert und optimiert werden.

ADONIS NP ist einfach und intuitiv zu bedienen und ist als vollständig webbasierte Lösung individuell skalierbar.

Prozessdokumentation für Dynamics

In Dynamics-Projekten ist ADONIS NP ein erprobtes Werkzeug für die Anforderungsanalyse im Rahmen der Einführung. Die systematische und vollständige Aufnahme der Ist-Prozesse und eine Definition der Soll-Prozesse sind eine unerlässliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Implementierung sowie eine wichtige Grundlage für das Change Management. Hier haben wir mit ADONIS NP in unseren Projekten beste Erfahrungen gemacht.

Die Prozesse können so nicht nur dokumentiert, sondern auch mit Informationen angereichert werden, die dann ebenfalls in die Dokumentation der Anforderungen und der Implementierung einfließen können.

Bei Nutzung des Team Foundation Servers (TFS) bzw. Azure DevOps Services (ehemals Visual Studio Team Services, VSTS) können die einzelnen Prozesse direkt mit den Umsetzungen verlinkt werden. Dies bietet nicht nur für die Umsetzung der Anforderungen, sondern auch für das Change Management erhebliche Vorteile: Wenn ein Geschäftsprozess verändert wird, ist schnell und einfach zu erkennen, welche System- und Programmteile davon betroffen sind. Wenn sich andererseits Features oder Funktionalitäten ändern, ist transparent, auf welche Prozesse dieses einwirken kann.

ADONIS NP bietet Ihnen

  • Modellierung, Analyse und Veröffentlichung von Geschäftsprozessen
  • Uneingeschränkter BPMN-Support
  • Unterstützung von Governance rechtlicher Rahmenbedingungen (COSO, SOX, Basel, Solvency, EFQM, ISO etc.)
  • Process-Excellence-Ansätze (Lean, TQM, Six Sigma etc.)
  • Management-Dashboards zur Visualisierung von Status, Performance und Handlungsbedarf
  • Unterstützung des Anforderungs- und Change Managements für Dynamics-Implementierung und -Betrieb