Kontakt

Schreiben Sie uns

E-Mail

Oder rufen Sie an

+49 (0)40 / 226 34 80-0

Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management

Powerthon 2020: Dynamics 365 Finance und Microsoft Power Platform als Billing-Engine

Von | Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, Implementierung | Keine Kommentare
Seit dem Wochenende ist sie da, die Aufzeichnung meiner Dynamics-Powerthon-Stunde. Ich habe erläutert, wie flexibel Dynamics 365 Finance in Sachen Fakturaprozess ist und welche Bandbreite sich durch einfachste Mittel abrufen lässt. Der ganze Beitrag findet sich hier: Using Dynamics 365 Finance and Power Platform as Billing Engine - Sven Mahn Alle anderen Beiträge mit mindestens ebenso spannenden Inhalten gibt es auf dem YouTube-Kanal des Powerthon 2020: https://www.youtube.com/c/Powerthon/videos
weiterlesen

Abbildung der Mehrwertsteuer-Senkung in Dynamics 365 Finance – Teil 2

Von | Aus der Praxis, Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management | Keine Kommentare
Dieser Blogbeitrag dient als Ergänzung zu unserem vorherigen Beitrag. Wir haben von einigen Kunden das Signal bekommen, dass eine Abtrennung auf Sachkontoebene zwischen den unterschiedlichen Steuersätzen nötig, bzw. vom Steuerberater angefordert ist. Diese Abtrennung wäre durch die einfache Vorgehensweise, wie im ersten Beitrag beschrieben, nicht gewährleistet. Des Weiteren besteht das Risiko, dass seitens des Finanzamts neue Berichtscodes für die Umsatzsteuervoranmeldung für die abgesenkten Steuersätze eingeführt werden (81a, 61b oder ähnliches). Dieses Szenario kann mit der…
weiterlesen

Abbildung der Mehrwertsteuer-Senkung in Dynamics 365 Finance

Von | Aus der Praxis, Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, Dynamics AX | Keine Kommentare
Um die im Rahmen des Corona-Konjunkturpakets beschlossene befristete Senkung der Mehrwertsteuer in Ihrem Dynamics-365-Finance-System abzubilden, werden lediglich einige neue Datensätze im Mehrwertsteuer-Setup benötigt; dies jedoch separat für jeden Mandanten mit deutscher Lokalisierung. Im folgenden Artikel werden die Arbeitsschritte beschreiben. Navigieren Sie sich in das Formular „Mehrwertsteuercodes“: Steuer > Indirekte Steuern > Mehrwertsteuer > Mehrwertsteuercodes Im Konjunkturpaket ist vorgesehen, den vollen sowie den reduzierten Mehrwertsteuersatz für den Zeitraum vom 01.07. bis zum 31.12.2020 auf 16 bzw.…
weiterlesen

Go-live-Planung im TFS – Wie geht das?

Von | Aus der Praxis, Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, Dynamics AX, Implementierung, Methodik | Keine Kommentare
Erfahrungen mit dem Team Foundation Server (TFS) als Planungstool für einen Go-live mit Microsoft Dynamics AX Der TFS ist Microsofts ALM-Plattform, mit der Softwareprojekte kollaborativ geplant, erstellt und verwaltet werden können. Mit der Version 2019 wurde das Tool in Azure DevOps Server umbenannt. Die Cloudversion Visual Studio Team Services (VSTS) heißt seit Ende 2018 Azure DevOps Services. In diesem Projekt haben wir mit dem TFS gearbeitet – unsere Erfahrungen sind aber auch auf Azure DevOps…
weiterlesen

Kein hollywoodreifes Dynamics-365-System ohne Simulator – Testfälle, Regressionstests und Testautomatisierung in Zeiten von One Version

Von | Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, Implementierung, News & Trends | Keine Kommentare
Gerade haben wir die Freigabe zum Start erhalten, alle Checks sind abgeschlossen, der Captain hat das Signal zum Schließen der Türen gegeben. All doors in flight. Damit ist die Checkliste der Piloten bei weitem nicht abgeschlossen, selbst im Startverfahren gibt es klare Aufgaben zum Abhaken. „Vrot“ heißt es vom Co-Piloten, „Rotate“ erwidert der Captain und zieht die Nase der Maschine in die Luft. Wir heben ab. Dieses Prozedere ist eingeübt, bis auf die Besonderheiten der…
weiterlesen

Evergreening: Enterprise Application Lifecycle für Dynamics 365 for Finance and Operations in der Wolke

Von | Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, News & Trends | Keine Kommentare
Wir hatten ja im Januar über das Evergreening von Microsoft in Dynamics 365 for Finance and Operations berichtet. Nun gibt es dazu ein offizielles Whitepaper von Microsoft, in dem dies auf fünf Seiten beschrieben wird, und einen Blogpost von Muhammad Alam, der ebenfalls darüber berichtet. Kurz zusammengefasst: Microsoft spricht von einem "One Version cloud application lifecycle model for Dynamics 365 Finance and Operations" und meint damit den kontinuierlichen Update-Service, der Kunden von Dynamics 365 Finance…
weiterlesen

Get fit – stay fit

Von | Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, Implementierung | Keine Kommentare
"Once you stop learning, you start dying" soll Albert Einstein mal gesagt haben. Die Förderung der Fähigkeiten von Mitarbeitern und die Aufrechterhaltung einer effizienten Ausbildung am Arbeitsplatz sind für alle Unternehmen und Organisationen unerlässlich. Gerade in der heutigen Zeit, wo die Innovationszyklen von Technologien so kurz und die neuen Möglichkeiten so enorm sind, ist eine wichtige Fragestellung in fast jedem Unternehmen: Wie mache ich die Mitarbeiter fit für neue Prozesse und Technologien? Hier bieten sich…
weiterlesen

Aufschlüsselung von Adressen in Dynamics

Von | Aus der Praxis, Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, Dynamics AX, Implementierung | Keine Kommentare
Das Problem Mit den Standardeinstellungen von Dynamics AX und Dynamics 365 for Finance and Operations werden die Ländernamen im verkürzten Format ISO 3166 ALPHA-3 angezeigt, wie etwa „USA“ für Vereinigte Staaten, „DEU“ für Deutschland usw. Obwohl sinnvoll für Amerika, kann dies zur Probleme bei der postalischen Zustellung von Rechnungen und weiteren extern eingerichteten Geschäftsdokumenten (Angebot, Mahnung usw.) führen. Teil einer qualitativ hochwertigen Dynamics-Implementierung ist, dieses Defizit zu lösen. Ich zeige Ihnen nachfolgend, wie Sie hier…
weiterlesen

Evergreening – oder wie sich Traditionen weiterentwickeln

Von | Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, News & Trends | Keine Kommentare
Tradition ist der alljährliche große, fein beleuchtete Tannenbaum auf der Alster. Jedes Jahr wird er aufgestellt und verschönert das Bild für einen kurzen Zeitraum über Weihnachten. Überraschungen? Keine. Tradition halt. Tradition haben auch die Updates von Axapta, AX 4.0, Microsoft Dynamics AX 2009 und 2012, AX 7 und Dynamics 365 for Finance and Operations. Diese Major Releases wurden nicht jährlich ausgeliefert, eher im Zwei- bis Vierjahresrhythmus. Auch eine Tradition, allerdings ohne Kontinuität. Überraschungseffekt? Riesig. Zumeist…
weiterlesen

V2/V3-Entitäten – Vorsicht: Originale werden gelöscht!

Von | Aus der Praxis, Dynamics 365 for Finance and Operations / Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management, Entwicklung | Keine Kommentare
Vielleicht sind auch Sie schon über die neuen V2/V3-Entitäten in Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations gestolpert. Dass die Einführung dieser größere Auswirkungen haben könnte, war uns zuerst auch unklar. Daher möchten wir Sie mit diesem Beitrag darauf aufmerksam machen. Mit den letzten Releases für Dynamics 365 for Finance and Operations hat Microsoft mehrere V2/V3-Entitäten veröffentlicht. Im gleichen Zuge wurden die Originale als obsolete gekennzeichnet. Mittlerweile haben wir die Bestätigung erhalten, dass diese mit…
weiterlesen

Sven Mahn IT bloggt

Dynamics Views ist der Blog von Sven Mahn IT. Die Mitglieder unseres Führungsteams sowie einige unserer erfahrenen Berater und Entwickler möchten hier ihre Einblicke, Erkenntnisse und Meinungen rund um Microsoft Dynamics AX sowie Dynamics 365 Finance und Supply Chain Management mit Ihnen teilen. Außerdem berichten sie über spannende Neuigkeiten.

Dynamics Views soll Ihnen in regelmäßigen Abständen über unsere Website hinaus fokussierte Informationen und interessante Impulse bieten. Gerne möchten wir dazu mit Ihnen in Dialog treten. Insofern freuen wir uns auf Ihre Besuche und sind gespannt auf Ihre Kommentare!